Aktuelles

Jetzt neu im Prgramm: Maren Cosmetics

Maren Cosmetics Logo

Das Grundprodukt der Kosmetika wird Penzyme (Penetrant Enzymes) genannt und in Island aus der Bauchspeicheldrüse des Kabeljaus gewonnen.  Die Produkte haben GRAS-Zertifizierung (Generally Recognized As Safe). Sie enthalten keine zusätzlichen Konservierungsstoffe, Fette, Oele, Duftstoffe oder sonstige Zusätze, die allergische Reaktionen auslösen könnten. Die Endprodukte werden in Deutschland abgefüllt und verpackt. Alle Inhaltsstoffe stammen aus Island. Das Glycerin ist ein Pflanzliches und kein Synthetisches. Die Maren Produkte sind hypoallergen, d.h. die Hyaluronsäure ist durch Fermentierung gewonnen, ist somit ein vegetarisches und kein tierisches Hyaluron. Es muss auch eine sehr hohe Reinheit haben, um dem Wirkstoff nicht zu schaden und das geht nur mit Hilfe von Biotechnik.

Zur Produktseite